An Weihnachten erkennen wir, wie die Welt sein könnte,