Auf einem Plakat steht: “Linksxtreme Gewalt und Medienhetze