Die Gefahr eines Einbruchs sollte nicht unterschätzt