Eine des Seuchenspezialisten warnte schon am 31.