Ernsthaft? aktuell teilt mit, dass 40 Personen und