heute natürlich zur Causa Hopp. Die Beleidigungen sind