In guter deutscher Tradition läd man in einer Krisensitiuation