Leserbrief zu Bild vom 31.12.2019, Seite 1 ” 2020