Wisst ihr, Community-Management war vorher schon schwer